18 Nationen nehmen teil

EBC-2011-plakatBerlin wurde an der Gründungsversammlug der Europäischen Blues Union (EBU), die Ende Juli 2010 in Hondarribia stattgefunden hatte, zum Veranstaltungsort der ersten Blues Challenge erkoren. Die Stadt liegt in Europa einigermassen zentral, ist gut angeschlossen und akzeptabel nahe an den anderen Ländern und bietet alles, was man zur Durchführung einer erfolgreichen Veranstaltung braucht. Das Wochenende brachte gleichzeitig die Mitglieder der EBU zur Generalversammlung zusammen. Die EBU hat die Challenge in nur acht Monaten auf die Beine gestellt. Die Kulturbrauerei erwies sich als gute Wahl. In einem sorgfältig restaurierten ehemaligen Industriegelände  des ausgehenden neunzehnten Jahrhunderts am Prenzlauer Berg waren beide Abende anständig besucht und die Stimmung war gut. Insgesamt wollten etwas über 700 Besucher den Wettbewerb erleben.

Read More Comment (0) Hits: 1069